Tanklöschfahrzeug 16/25


  Fahrzeugtyp: Mercedes Benz 1222 AF
Hubraum: 10888 ccm³
Leistung: 159 KW / 216 PS
Antriebsart: Allrad
Baujahr: 1991
Funkrufname: Florian Holzminden 25-23-1
Ausbau: Ziegler (Staffelkabine)



  Geräteraum G1: 2 Pressluftatmer (2 weitere im Mannschaftsraum)
4 PA-Ersatzflaschen
Druckbelüfter
Wassersauger mit Zubehör
Motorsäge + Schutzkleidung
3 Euroblitzleuchten
5 Verkehrsleitkegel
Getränkekiste Wasser
Geräteraum G3: ABC-Pulverlöscher 12 Kg
2 Feuerwehräxte
Werkzeugkasten, Bolzenschneider, Brecheisen, Brechstange, Spaten, Latthammer
1 Schlauchpaket + Hohlstrahlrohr
6 C-Rollschläuche
2 Tragekörbe à 3 C-Schläuche
2 Atemschutzkästen mit Fluchthaube, Rettungstuch, Schlauchhalter
1 CM-Strahlrohr, C-Absperrventil
Schnellangriffsverteiler mit einem B-Schlauch



  Geräteraum G2: Standrohr + Standrohrschlüssel
Überflurhydrantenschlüssel
2 Scheinwerfer (1000 W), 20m Verlängerungskabel
Verteiler
M4 Schaumrohr
120 L Schaummittel
Zumischer Z2
3 CM-Strahlrohre
1 BM-Strahlrohr + Stützkrümmer
Stromerzeuger 8 kVA
Stativ
Geräteraum G4: Schnellangriffsschlauch auf Haspel (S 30m) + Hohlstrahlrohr
6 B-Rollschläuche
Mehrzweckzug 1,5 Tonnen mit Zubehör
20L Flüssiges Ölbeseitigungsmittel + 20L Konzentrat
Schnellangriffszumischer Z4
Elektrische Tauchpumpe



  Geräteraum GR: Feuerlöschkreiselpumpe 16/8
3000L Wassertank
Zubehör Wasserentnahme
(6 A-Saugschläuche unter der Mannschaftskabine)
Dach: 4-teilige Steckleiter
3 Schlauchbrücken
Wasserwerfer (2000L pro Minute)